Sebastian Kaiser wird neuer Trainer beim SV Frauenberg
Ein Frauenberger Jung kehrt heim!

Der SV Frauenberg verpflichtet Sebastian Kaiser als neuen Trainer für die kommende Saison.
Sebastian kommt vom Landesligisten Germania Erftstadt-Lechenich und wird Nachfolger von Gerrit Ückert,
der nach 3 Jahren Trainertätigkeit zum Saisonende aufhört.

„Wir haben mit Sebastian unseren Wunschkandidaten als Trainer gewinnen können und freuen uns
sehr darüber, das es uns gelungen ist, einen „echten Frauenberger“ wieder heimzuholen“,
so der sportliche Leiter des SV Heinz J. Schmitz.